DE

Übersetzen:

Überlieferung und Fortschritt

V. Leupi-Bauleitungen

1987: Gründung des Unternehmens "V. Leupi - Bauleitungen" in Aarau durch Valentin Leupi.

Das in verschiedenen Grossprojekten eingebrachte Wissen der Firma "V. Leupi - Bauleitungen"  wurde bald als standardisierte Basis in Sachen Bauphasenplanung für Bahninfrastrukturpojekte anerkannt.

Der Umbau des Bahnhofs Aarau, die Neubaustrecke Eppenberg und diverse Objekte im Knoten Basel sind nur wenige Referenzprojete der Firma V. Leupi - Bauleitungen.

Überlieferung

2016 - 2017: Die wegweisende, praxisorientierte Herangehensweise der Bauphasenplanung von Valentin Leupi wurde in einem SBB Handbuch "Bauphasenplanung 2.0" überliefert und festgehalten. 

2017: Fusion der Firmen "V. Leupi - Bauleitungen" und "RAILTIME" zur Unternehmung "V. Leupi - RAILTIME GmbH" in Zürich.

Übernahme aller Stammanteile durch Fabien Currat.

Fortschritt

Ausserordentliches wird mit der Zeit zur Tradition. Mit dem Handbuch zur Bauphasenplanung 2.0 konnte erprobtes Wissen in klaren Wertschöpfungsschritten dargelegt werden. Markterprobte IT-Tools und auf die Projekte angepasste Templates ermöglichen eine für den Kunden stufengerechte und durchgängige Bauphasen- und Terminplanung. 

2018: Die Bauphasenplanung einzelner Objekte ist die Basis für die auf Strecken- und Knotensicht notwendige Bau- und Unterhaltskoordination der Bahninfrastruktur. Neue Wertschöpfungsprozesse sollen das ideale Gleichgewicht  der Bahnnetzkapazität zwischen dem Bahnbetrieb und der Bauvorhaben sicherstellen. 

Team

Valentin Leupi

image1

Aufgaben: Experte Bauphasenplanungen


Fabien Currat

image2

Aufgaben: Geschäftsführer und Bauphasenplaner

Ausbildung: Dipl. Bauing. ETH

Zertifikat: Senior Projektmanager IPMA B


Ronny Jost

image3

Aufgaben: Bauphasenplaner und Bauleiter

Ausbildung: Bauleiter IBZ

Astrid Meier

image4

Aufgaben: Bauphasenplanerin

Ausbildung: Cand. Bauing. BFH /  Master of Arts in Secondary Education 

Marco Wyttenbach

image5

Aufgaben: Bauphasenplaner und Bau-und Unterhaltskoordinator

Ausbildung: Fachmann für Sicherheit